26. April 2021 / Denise Kupka

Anmeldung freigeschaltet für den ersten Vortrag mit der Mercedes-Benz AG am 26.04.2021

Die Technologieführer-Reihe startet wieder ins Sommersemester 2021. Den ersten Vortrag der Vorlesungsreihe übernimmt die Mercedes-Benz AG.
[Bild: Mercedes Benz AG]

Thema des Vortrages lautet: 

Künstliche Intelligenz im Fahrzeug der Zukunft.

"Die Bedeutung von Software nimmt im und um das Fahrzeug immer mehr zu. Besonders interessant ist dabei der Einsatz von künstlicher Intelligenz. In diesem Vortrag wird die Verwendung von maschinellem Lernen nicht nur für neue Funktionen im Fahrzeug aufgezeigt, sondern auch als wichtiges Werkzeug für Entwicklungs-Ingenieure. So kann z.B. „Deep Learning“ die Ingenieure schon heute bei der Getriebeauslegung unterstützen."

Der Einsatz von künstlicher Intelligenz im Fahrzeug unterliegt speziellen Anforderungen bezüglich Sicherheit, Zuverlässigkeit und Energieeffizienz. Diese stellen aktuell, zumindest teilweise, noch eine Herausforderung für Wissenschaft und Forschung dar.

Referenten: Dr. Ingo Kreuz, Leiter der Abteilungen Software&KI-Technologien der Forschung der Mercedes-Benz AG mit Unterstützung durch Dr.-Ing. Steven Peters, Leiter Artificial Intelligence Research, Konzernforschung, Mercedes-Benz AG.

Anfragen für die Vortragsfolien können Sie an die Mailadresse technologiefuehrer@fkfs.de richten.

Dr. Ingo Kreuz, Leiter der Abteilungen Software&KI-Technologien der Forschung der Mercedes-Benz AG Mercedes Benz AG
Dr. Ingo Kreuz, Leiter der Abteilungen Software&KI-Technologien der Forschung der Mercedes-Benz AG
[Bild: Mercedes Benz AG]
Dr.-Ing. Steven Peters, Leiter Artificial Intelligence Research, Konzernforschung, Mercedes-Benz AG. Mercedes Benz AG
Dr.-Ing. Steven Peters, Leiter Artificial Intelligence Research, Konzernforschung, Mercedes-Benz AG.
[Bild: Mercedes Benz AG]
Zum Seitenanfang