Lehrstuhl Kraftfahrzeugmechatronik

Institut für Fahrzeugtechnik Stuttgart (IFS)

Bordnetz, Energiemanagement, Vernetzung, E/E-Architektur, Autonomes Fahren, Funktions- und Softwareentwicklung, Modellierung und Simulation sowie Elektromobilität stehen im Fokus des Lehrstuhls für Kraftfahrzeugmechatronik.

Lehrstuhlinhaber: Prof. Dr.-Ing. Hans-Christian Reuss

Neben der anwendungsorientierten Lehrtätigkeit auf dem Gebiet der Kraftfahrzeugmechatronik fokussiert der Lehrstuhl Kraftfahrzeugmechatronik die Gebiete Bordnetz, Energiemanagement, Vernetzung und E/E-Architektur, Autonomes Fahren, Funktions- und Softwareentwicklung, Modellierung und Simulation, Elektromobilität, alternative Antriebe, Test und Diagnose. 

Folgende Schwerpunkte werden vom Lehrstuhl für Kraftfahrzeugmechatronik bearbeitet:

Die Forschungsprojekte des Instituts für Fahrzeugtechnik finden Sie auf folgender Seite: Forschungsprojekte

Über folgende Seite finden Sie alle Prüfeinrichtungen des IFS

Das Lehrangebot, Prüfungen, Praktika, wissenschaftliche Arbeiten, Sprechstunden und FAQs finden Sie in der Rubrik "Lehre"

Hier geht es zu den Publikationen

Ansprechpersonen

Dieses Bild zeigt Hans-Christian  Reuss

Hans-Christian Reuss

Prof. Dr.-Ing.

Inhaber des Lehrstuhls Kraftfahrzeugmechatronik

Dieses Bild zeigt Jana Ott

Jana Ott

 

Sekretariat Lehrstuhl Kraftfahrzeugmechatronik

Zum Seitenanfang