zeigt ein Modellfahrzeug

Institut für Fahrzeugtechnik Stuttgart (IFS)

Spezialisierungsfach-Praktika Kraftfahrzeugtechnik sowie APMB

Praktische Laborübungen Kraftfahrzeugtechnik
[Foto: FKFS]

Hinweise

  • Die Testatsbögen der Praktika für die verschiedenen Studiengänge sind auf der vorhergehenden Seite verlinkt.
  • Die Unterlagen zu den Versuchen erhalten Sie über den jeweiligen ILIAS-Kurs

Wie erhalte ich die Unterschrift nach erfolgreicher Teilnahme am Versuch?

- Bitte bringen Sie den Testatsbogen zum jeweiligen Versuch mit und lassen sich vom Versuchsleiter den jeweiligen Versuch bestätigen. 
- Sobald Sie alle vier SF- sowie alle APMB-Versuche eines SF erfolgreich absolviert haben, reichen Sie den vollständigen Testatsbogen bitte während der Öffnungszeiten beim Lehrstuhlzimmer ein

Die Testate für online absolvierte SF-/APMB-Versuche erhalten Sie durch einen Online-Prozess, sobald folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Sie haben alle nicht am IFS durchgeführten SF-/APMB-Versuche erfolgreich absolviert und im Testatsbogen eintragen lassen
  • Sie haben alle SF-Versuche am IFS erfolgreich absolviert
  • Bitte tragen Sie in Ihren Testatsbogen die Versuche mit dem Zusatz (online) und das Versuchsdatum ein

Senden Sie dann Ihren Testatsbogen an das IFS-Lehrstuhlzimmer. Dort erfolgt der Abgleich mit den elektronischen Testatslisten sowie die Meldung der erfolgreichen Teilnahme im C@MPUS-Portal.

  • Bitte geben Sie uns für die Bearbeitung ca. 2 Wochen Zeit
  • Nicht vollständig vorausgefüllte Bögen können nicht bearbeitet werden.

Falls Sie im WS 2021/22 weitere Versuche online absolvieren möchten, können Sie sich auch dafür entscheiden, den Nachtrag der Testate erst danach vornehmen zu lassen. Die elektronischen Testatslisten des SS 2021 sind selbstverständlich auch dann noch verfügbar.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das IFS-Lehrstuhlzimmer.

APMB Hinweis

Die motorischen Versuche Abgasmessung und Leistungsmessung können im Rahmen des APMB gewählt werden, wenn das SF Fahrzeugantriebe nicht als zweites SF gewählt wurde.

SF-Versuche Kraftfahrzeugtechnik; M.Sc. MaBau, TEMA

(Wahl aus 4 von 5 Versuchen)

  • Aeroakustik (C@MPUS Nr. 420606900)
  • Außengeräuschmessung (C@MPUS Nr. 420607000)
  • KFZ-Prüfstand [nur SS] (C@MPUS Nr. 420607100)
  • Modellwindkanal (C@MPUS Nr. 420607200)
  • Straßensimulation (C@MPUS Nr. 420607300)

  • Alternativ kann anstelle von 3 SF-Versuchen die LV "Praktische Übungen Fahrzeugdynamik" (C@MPUS LV-Nr. 420606600) gewählt werden

 

Versuchaufbau Modellwindkanal
Versuchaufbau Modellwindkanal

APMB-Versuche; M.Sc. MaBau, TEMA

sofern nicht die Spezialisierungen Kraftfahrzeugtechnik oder Fahrzeugantriebe gewählt wurden, kann im Rahmen des APMB an folgenden Versuchen teilgenommen werden:

  • Außengeräuschmessung (KFZ)
  • Modellwindkanal (KFZ)
  • KFZ-Prüfstand (wird nur im SS angeboten) (KFZ)
  • Abgasmessung (FA)
  • Leistungsmessung (FA)
  • Schallleistungsmessung (FA)
H3 Motorenprüfstand

Studiengang TP – VF Fahrzeugtechnik

In Summe sind sechs Versuche, davon vier kraftfahrzeugtechnische und zwei motorische Versuche (siehe oben) oder fünf kraftfahrzeugtechnische und ein motorischer Versuch auszuwählen. Im Rahmen des APMB können am IFS keine weiteren Versuche gewählt werden.

Dieses Bild zeigt Andrea Litterst
 

Andrea Litterst

Lehrstuhlzimmer: Studentische Angelegenheiten (Prüfungsanmeldungen etc.)

[Foto: Andrea Litterst]

Zum Seitenanfang