4. August 2020 / Denise Kupka

PHOENIX Interview mit Prof. Wagner

Prof. Andreas Wagner erklärt im Interview mit dem Fernsehsender phoenix plus die Vorteile der Forschung am IFS.
[Bild: phoenix plus]

Der Fernsehsender phoenix plus war für die Dokumentation: "Autoland in der Krise" an mehreren Standorten unterwegs, um das Thema Mobilitätswende genauer unter die Lupe zu nehmen.

Auch dem Insitut für Fahrzeugtechnik Stuttgart, kurz IFS, stattete das Fernsehteam einen Besuch ab.

Prof. Andreas Wagner, Lehrstuhlinhalber für Kraftfahrwesen am IFS, führt ab Minute 37 ein Interview zum Thema "Forschung am IFS" und erklärt zudem noch die Besonderheit des Fahrzeugdynamikprüfstands.

Reinschauen lohnt sich!

Den gesamten Fernsehbeitrag gibt es unter dem folgenden Link:

Zum Seitenanfang