Institut für Fahrzeugtechnik Stuttgart (IFS)

Karriere

Das Institut für Fahrzeugtechnik Stuttgart (IFS) freut sich auf neue Gesichter. Hier sind alle Stellenangebote des Instituts aufgelistet.
[Foto: FKFS]

Um den stetigen Herausforderungen der Automobilindustrie gerecht zu werden, bedarf es exzellenter Fachkräfte.

Das Institut für Fahzeugtechnik Stuttgart (IFS) bietet unter anderem im Rahmen einer Promotionstätigkeit seinen Mitarbeitern die Möglichkeit einer fundierten Qualifizierung für die spätere Tätigkeit im Automotive-Umfeld. Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit der Lehrstühle Kraftfahrwesen, Kraftfahrzeugmechatronik und Fahrzeugantriebe des Institutes und die Bandbreite der Prüfeinrichtungen können praxisbezogene Zusatzqualifikationen erworben werden.

Offene Stellen studentischer Hilfskräfte

Wiss. Hilfskraft (m/w/d)

Tutor für SF-Versuch: Energiemanagement

Beginn:              sofort

Dauer:               mind. 1 Jahr

Umfang:            bis zu 42h/Monat (flexibel)

Vergütung:       bis 450€/Monat

Inhalt:                Durchführen der Praktika sowie Überarbeitung und Weiterentwicklung der Versuchsunterlagen.

Voraussetzungen:
- Student/-in (vorzugsweise im Bachelor-Studium-) der Fachrichtung Maschinenbau, FMT, KFZ-Mechatronik, Elektromobilität, Elektrotechnik oder vergleichbar
- Interesse an Elektrotechnik in Fahrzeugen
- Sehr gute Deutschkenntnisse
- Sehr verantwortungsvolle und zuverlässige Arbeitsweise

Wir bieten:
- Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben Rund um die SF-Versuche in einem Hiwi-Team
- Flexible Arbeitszeiten
- Bezahltes Einarbeiten in SF-Versuche der KFZ-Mech
- Die Möglichkeit die SQ „Tutorinnen- und Tutorenqualifizierung“ zu absolvieren
- Möglichkeiten für studentische Arbeiten im Rahmen der Praktika

Kontakt:           
Ralf Sauerwald, M.Sc.
0711 / 685 – 65688
Ralf.Sauerwald@ifs.uni-stuttgart.de 


Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihre aktuelle Leistungsübersicht bei

Wiss. Hilfskraft (m/w/d)

Tutor für SF-Versuch: LabView

 

Beginn:              sofort

Dauer:               mind. 1 Jahr

Umfang:            bis zu 42 h/Monat (flexibel)

Vergütung:       446,46 €/Monat

Inhalt:                Durchführen der Praktika sowie Überarbeitung und Weiterentwicklung der Versuchsunterlagen

Voraussetzungen:
- Student/-in (vorzugsweise im Bachelor-Studium-) der Fachrichtung Maschinenbau, FMT, KFZ-Mechatronik, Elektromobilität, Elektrotechnik, oder vergleichbar
- Interesse an Embedded-Controllern
- Sehr gute Deutschkenntnisse
- Programmiergrundkenntnisse (z.B.: C, Arduino, …)
- Sehr verantwortungsvolle und zuverlässige Arbeitsweise

Wir bieten:
- Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben Rund um die SF-Versuche in einem Hiwi-Team
- Flexible Arbeitszeiten
- Bezahltes einarbeiten in SF-Versuche der KFZ-Mech., sowie vorzeitiges Absolvieren der Versuche
- Die Möglichkeit die SQ „geprüfter Hiwi“ zu absolvieren
- Möglichkeiten für studentische Arbeiten im Rahmen der Praktika

Kontakt:           
Ralf Sauerwald, M.Sc.
0711 / 685 – 65688
Ralf.Sauerwald@ifs.uni-stuttgart.de 

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihre aktuelle Leistungsübersicht bei

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

Zur Verstärkung bei der Planung künftiger Prüfeinrichtungen suchen wir eine
studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Prüfstände.

Beginn:              ab sofort

Dauer:               mind. 1 Jahr

Umfang:            mind. 30 h/Monat 

Aufgaben:
• Recherchetätigkeiten im Bereich Prüfstände und Antriebskonzepte allgemein
• Aktualisierung und Unterstützung bei der Planung technischer Gebäudeeinrichtung
• Durchführung von Machbarkeitsstudien auf Basis eines CAD Modells
• Unterstützung bei aktuellen Modernisierungsmaßnahmen

Anforderungen:
• Praktisches technisches Verständnis sowie die Bereitschaft Detaillösungen zu recherchieren
• Vorkenntnisse in einem CAD System (idealerweise NX)
• Gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Selbstständigkeit, Lernbereitschaft und aktives Mitarbeiten

Kontakt:           
Herr Dipl.-Ing. Wolfgang Gross
wolfgang.gross@ifs.uni-stuttgart.de

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihre aktuelle Leistungsübersicht beii

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine studentische Hilfskraft (m/w/d) Im Bereich Motorakustik & mechanik

Beginn:              ab sofort

Dauer:               mind. 1 Jahr

Umfang:            mind. 30 h/Monat 

Aufgaben:
• Mitwirken an NVH Prüfstandsuntersuchungen von elektrischen und hybriden Antriebsachsen
• Konstruktion von Versuchsteilen
• Aufbaudokumentation und Ergebnisaufbereitung
• Unterstützung bei Messtechnikapplikationen
• Versuchsteiletransport

Anforderungen:
• Praktische Erfahrung bei mechanischen Tätigkeiten
• Technisches Verständnis
• Vorkenntnisse in einem CAD System, z.B. NX
• Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
• Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Lernbereitschaft
• Zuverlässigkeit
• Führschein Klasse B

Kontakt:           
Herr Dipl.-Ing. Wolfgang Gross
wolfgang.gross@ifs.uni-stuttgart.de

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihre aktuelle Leistungsübersicht bei

Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d)

Der Bereich Fahrzeugakustik und -schwingungen sucht eine wissenschaftliche Hilfskraft zur Unterstützung bei Forschungsprojekten.

Beginn:              ab sofort

Dauer:               mind. 1 Jahr

Umfang:            20 - 30 h/Monat 

Aufgaben:
• Mitwirken an NVH Prüfstands- und Straßenmessungen
• Ausrüsten von Fahrzeugen mit Messtechnik
• Analyse von Messdaten
• Literaturbeschaffung und Verwaltung der bereichseigenen Literaturdatenbank

Anforderungen:
• Student/-in der Ingenieurwissenschaften
• Interesse an Akustik
• MATLAB- und / oder CFD-Kenntnisse von Vorteil
• Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit
• Führschein Klasse B

Kontakt:           
Domenic Staron, M.Sc.
0711 / 685 - 60403
staron@ifs.uni-stuttgart.de

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihre aktuelle Leistungsübersicht bei

Offene Stellen wissenschaftlicher Mitarbeiter

Arbeitsstelle als Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Sind Sie getrieben vom Wunsch, die Dinge wirklich verstehen zu wollen? Möchten Sie zur Entwicklung von hocheffizienten Antrieben, alternativen Kraftstoffen und zum Gelingen der Energiewende beitragen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. 

Die Automobilindustrie befindet sich gerade in einer Phase des Auf- und Umbruchs. Althergebrachtes und Vertrautes muss aufgegeben werden. Aber auch manche Zukunftsvisionen zerschellen bei kritischer Hinterfragung an den Naturgesetzen. Das macht die Arbeit am Antriebsstrang ist in dieser Zeit so spannend wie noch nie! Und die CO2-Ziele der EU für 2030 eröffnen Marktchancen für neue Technologien!

Deswegen ist das 3D-CFD Simulationsteam zurzeit auf der Suche nach einer/-m wissenschaftlichen/-m Mitarbeiter/-in (m/w/d) mit Promotionsmöglichkeit.

Wir sind ein junges Team, das sich mit 3D-CFD Simulationen von Verbrennungsmotoren beschäftigt. Der Vorteil von 3D-CFD Simulationen ist, dass diese eine genaue Untersuchung der im Motor stattfindenden Prozesse ermöglichen. Deswegen stellt die 3D-CFD Simulation ein unverzichtbares Instrument dar, um neue Antriebsstrangkonzepte zu entwickeln. In unseren Projekten fokussieren wir uns auf alle die neuen Entwicklungsbereiche: Wassereinspritzung, synthetische Kraftstoffe, Nachoxidation, Klopffestigkeit, innovative Verbrennungskonzepte…

Zurzeit sind wir auf der Suche nach neuen motivierten Teammitgliedern, die Lust darauf haben den Antriebstrang der Zukunft zu entwickeln.

Anforderungsprofil

  • überdurchschnittlich guter Studienabschluss, idealerweise mit Schwerpunkten im Bereich Verbrennungsmotoren, Thermodynamik und Strömungsmechanik
  • Freude an sehr komplexen Fragestellungen, sehr schnelle Auffassungsgabe
  • Freude an Chemie & Physik
  • zielgerichtetes, ingenieurmäßiges Denken
  • systematische und strukturierte Arbeitsweise, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mindestens B2-Niveau)
  • Vorkenntnisse in der motorischen Simulation oder 3D-CFD (StarCD, StarCCM+) hilfreich, ebenso Kenntnisse in Fortran, Matlab, ChemKin/Cantera oder GT-Power

Weiter werden gute Englischkenntnisse, Flexibilität, Engagement, eine selbstständige und wissenschaftliche Arbeitsweise, sowie Teamfähigkeit und ein sicheres Auftreten erwartet.

Wir bieten

Sie erwartet eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen und engagierten Team. Direkte Bearbeitung eines spannenden und zukunftsfähigen Forschungsprojekts, Einblicke in die vielfältigen weiteren Forschungs- und Entwicklungsaufgaben des Instituts.

Weitere Informationen

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Einstellung erfolgt befristet im Tarifvertrag der Länder (TV-L) EG 13. Es besteht die Möglichkeit zur Promotion.

So können Sie sich bewerben

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail mit dem Betreff "Bewerbung – 3D-CFD Simulation" an:

Herr Dr.-Ing. Chiodi

Pfaffenwaldring 12 | 70569 Stuttgart 
marco.chiodi@ifs.uni-stuttgart.de 

Vermerk zum Datenschutz

Bei gewünschten Veröffentlichungen bitte an folgenden Kontakt

 

Webmaster IFS

Zum Seitenanfang